Zu den Inhalten springen
Diakonie Katastrophenhilfe
in den Evangelisch-lutherischen Landeskirchen
Hannovers und Schaumburg-Lippe
HomeHilfe weltweitDie größte Katastrophe ist das Vergessen

Caritas international und die Diakonie Katastrophenhilfe machen aufmerksam auf die vielen Menschen, die in Ostafrika (Äthiopien, Kenia, Somalia und Südsudan), die unter Hunger und Mangelernährung leiden.

 

 

 

Caritas international und die Diakonie Katastrophenhilfe machen mit der gemeinsamen Aktion "Die größte Katastrophe ist das Vergessen" auf Krisen und Katastrophen aufmerksam, die wenig bis gar keine Beachtung in der Öffentlichkeit und den Medien finden. In 2017 machen wir aufmerksam auf die vielen Menschen in Ostafrika (Äthiopien, Kenia, Somalia und Südsudan), die unter Hunger und Mangelernährung leiden.

 

 

Materialen für Ihre Gemeindearbeit

Hintergrundinformationen zur Hungerkrise in Ostafrika und Materialien für die Arbeit mit Gruppen in Gemeinde und Schule finden Sie hier ...weiterlesen

  • © 2018 Diakonie Katastrophenhilfe.
  • Tel.: 0511 3604-166.